Konzerte der saison 2017/2018

In der Saison 2017/2018 bieten wir insgesamt neun kammermusikalische Konzerte. Klicken Sie auf den Konzerttitel, um mehr Details zur Veranstaltung zu erfahren. 

Veranstaltungsort aller Konzerte ist  das Vielberth-Gebäude der Universität Regensburg (H24), Universitätsstraße.
Hier können Sie außerdem das Konzertprogramm der vergangenen Saison einsehen.

Montag, 25. September 2017, 19.30 Uhr

Trio Shaham, Erez, Wallfisch

Hagai Shaham, Violine

Arnon Erez, Klavier

Raphael Wallfisch, Violoncello


Ernest  Bloch:

3 Nocturnes

Robert Schumann:

Klaviertrio Nr. 1 d-Moll op. 63

Antonin Dvořák:

Dumky Klaviertrio e-Moll op. 90

Programm und Werkeinführungen im PDF-Format
Weitere Informationen zum Trio Shaham, Erez, Wallfisch

Montag, 9. Oktober 2017, 19.30 Uhr

Harfentrio Turban, Yang, Schreiber

Ingolf Turban, Violine

Wen-Sinn Yang, Violoncello

Antonia Schreiber, Harfe


Jaques Ibert:

Trio für Harfe, Violine und Cello

Gabriel Fauré:

Une châtelaine en sa tour für Harfe solo

Camille Saint-Saëns:

Fantasie op. 124 für Violine und Harfe

Henriette Renié:

Trio für Harfe, Violine und Cello

Programm und Werkeinführungen im PDF-Format
Weitere Informationen zu Ingolf Turban, Wen-Sinn Yangund Antonia Schreiber

Samstag, 28. Oktober 2017, 19.30 Uhr

Wies de Boevé, Kontrabass

Tomoko Takahashi, Klavier


František Hertl:

Sonata (Kontrabass und Klavier)

Reinhold Glière:

4 Stücke op. 32 und op. 9 (Kontrabass und Klavier)

Franz Schubert:

Sonate a-Moll (Arpeggione - Bearbeitung für Kontrabass)

Giovanni Bottesini:

Variazioni sul "Carnevale di Venezia" (Kontrabass solo)

Niccolò Paganini:

Variazioni sul Mosè in Egitto

(Bearbeitung für Kontrabass und Klavier)


Weitere Informationen zu Wies de Boevé und zu Tomoko Takahashi

Samstag, 25. November 2017, 19.30 Uhr

Oxalys Ensemble


Carl Nielsen:

Serenata in vano

Jean Francaix:

A huit (1972)

Franz Schubert:

Oktett D 803

 



Weitere Informationen zum Oxalys Ensemble


Sonntag, 14. Januar 2018, 19.30 Uhr

Piotr Anderszewski, Klavier


Wolfgang A. Mozart:

Sonate c-Moll KV 457

Wolfgang A. Mozart:

Fantasie KV 475

Leos Janácek:

Auf verwachsenem Pfade

Johann Sebastian Bach:

Englische Suite Nr. 6


Weitere Informationen zu Piotr Anderszewski


Freitag, 26. Januar 2018, 19.30 Uhr

Brentano String Quartet


Wolfgang A. Mozart:

Streichquartett C-Dur KV 465

Mario Davidovsky:

Streichquartett Nr. 4

Johannes Brahms:

Streichquartett c-Moll op. 51/1

 



Weitere Informationen zum Brentano String Quartet

Freitag, 9. Februar 2018

Sharon Kam Quintett

Isabelle van Keulen, Violine

Ulrike-Anima Mathé, Violine
Volker Jacobsen, Viola

Gustav Rivinius, Violoncello

Sharon Kam, Klarinette


Wolfgang A. Mozart:

Klarinettenquintett A-Dur KV 581

Johannes Brahms:

Klarinettenquintett h-Moll op. 115

Max Reger:

Klarinettenquintett  A-Dur op. 146

 

Weitere Informationen zum Sharon Kam Quintet

Samstag, 17. Februar 2018, 19.30 Uhr

Lendvai Streichtrio

 

Julius Röntgen:

Streichtrio Nr. 13

Ludwig van Beethoven:

Streichtrio Es-Dur op. 3

Wolfgang A. Mozart:

Streichtrio Es-Dur KV 563


 

Weitere Informationen zum Lendvai Streichtrio: Die Homepage ist gegenwärtig nicht zugänglich.


Samstag, 10. März 2018, 19.30 Uhr

Schumann Quartett


Ludwig van Beethoven:

Streichquartett F-Dur op. 59/1

Dmitrij Schostakowitsch:

Streichquartett fis-Moll op. 108

Pjotr Tschaikowskij:

Streichquartett es-Moll op. 30




Weitere Informationen zum Schumann Quartett