top of page

25. Oktober 2024

Freitag

10:00

UHR

verfügbar ab Juli 2024

Clara Schumann: 3 Romanzen op.22

Robert Schumann: 3 Fantasiestücke op.73

Johannes Brahms: Sonate f-Moll op.120/1

Isaac Albéniz: Tango

Heitor Villa-Lobos: Cantilena

Manuel De Falla: 7 Spanische Volkslieder

Astor Piazzolla: Le Grand Tango

Tabea Zimmermann ist eine Musikerin von bestechender Vielseitigkeit. Als Solistin und Kammermusikpartnerin konzertiert sie weltweit, sie unterrichtet, fördert und bringt zusammen, sitzt im Vorstand mehrerer Stiftungen und initiiert immer wieder neue Werke. Für ihr umfangreiches Wirken erhielt sie neben vielen musikalischen Auszeichnungen auch gesellschaftliche Würdigungen, darunter den Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland.

Die internationale Karriere des spanischen Pianisten Javier Perianes führt ihn mit den weltbesten Orchestern zusammen. Klavierabende gibt Javier Perianes regelmäßig auf der ganzen Welt, zudem ist er ein authentischer und begeisterter Kammermusiker, der regelmäßig mit der Bratschistin Tabea

Zimmermann und dem Cuarteto Quiroga zusammenarbeitet.

bottom of page